Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum / Info gem. 11 Abs. 1 VersVermV

Datenschutzerklärung



In den Financial Lines gibt es wenig Transparenz, weil die Marktteilnehmer traditionell die Kundennamen und Geschäftsergebnisse nicht veröffentlichen. Veröffentlichungspflichten bestehen bei den Financial Lines nicht. Daher fehlen im In- und Ausland Statistiken, die bei anderen Risiken üblich sind. Diskretion ist essentieller Bestandteil vieler Financial Lines Sparten. Informationen basieren oft nur auf unbelegten Behauptungen oder Schätzungen. Auswahlentscheidungen müssen sich so auf Empfehlungen stützen. Nachfolgend finden Sie hierzu einige Hinweise in alphabetischer Ordnung, die für uns sprechen.

Zum Öffnen einiger Dateien benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, welchen Sie hier in der aktuellen Version herunterladen können.

Referenzen Jahr Dateien
     
ACE Industrieforum 2007 - 8. Forum Podiumsdiskussion [595 KB]
  2009 - 10. Forum Podiumsdiskussion [1.142 KB]
     
CMS Hasche Sigle 20.04.2010 / 27.04.2010 Vortrag 1 [900 KB]
     
DGVH Deutsche Gesellschaft für Vermögensschadenhaftpflicht e.V. 2013 Mitglied von Beginn an
     
Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V. (DVS) 2010 Podiumsdiskussion [49 KB]
    Dankesschreiben [287 KB]
  2011 Foren [601 KB]
    Dankesschreiben [295 KB]
  2012 Foren [651 KB]
     
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)   Mitglieder [58 KB]
     
Institut für Versicherungsrecht - Lehrstuhl Professor Dr. M. Wandt 10. - 12.06.2010 Referent Seminar: "Haftung und Versicherung von Managern (D&O-Versicherung"
     
MWV (Münchner Seminare für Wirtschafts- und Versicherungsrecht GmbH) 06.11.2013 Referent: "Aktuelle Themen der D&O-Versicherung"
     
Towers Perrin Tillinghast 2007 Pressemitteilung [39 KB]
  2007 Teilnehmeranschreiben D&O-Survey [47 KB]
  2007 Fragebogen D&O-Survey [128 KB]
  2007 Umfrage bfv [42 KB]
  2007 Umfrage DVS [694 KB]